• Start
  • ASK 21
  • ASK 21
  • ASK 21
  • ASK 21
  • ASK 21
  • Astir
  • Astir
  • Astir
  • Astir
  • Astir
  • DG 100
  • DR 400
  • Duo Discus
  • Duo Discus
  • Duo Discus
  • Duo Discus
  • Ka 6
  • LSC
  • LSC
  • LSC
  • AVO 68
  • Ventus 2cxm

Aktuelles

Zum Saisonauftakt mal ein 1000er

Die Streckenflugsaison für die Segelflieger hat kaum begonnen, da geht die Rekordjagd schon los. Einige Segelflieger lockte es in die Alpen nach Lienz, um von dort aus große Streckenflüge anzugehen. Nach Ostern stellte sich eine Wetterlage ein, die für Flüge entlang der Alpen nach Westen Chancen bot. Am Ostermontag um 10.16 Uhr ging es dann los. Von Lienz über Bozen, den Tonale-Pass, den Comer See und den Lago Maggiore bis zum Mont Blanc (474 km) mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 122 km/h und dann wieder zurück nach Lienz. Nach 9 h Flugzeit und schwierigem Rückflug sind 950 km geschafft. Der Folgetag wurde noch besser. Bei 3000 m Wolkenbasis geht die Vorfluggeschwindigkeit bis auf 200km/h hoch und die Alpenlandschaft fliegt nur so vorbei bis ins Wallis. Am Ende des Tales, den Genfer See schon im Blick, wird gewendet und zurück geht´s bis nach Bruneck (östlich v. Lienz) und dann zurück nach Lienz. Nach 9.19 Stunden und 1040 km landen die beiden glücklich wieder in Lienz. Sven Weiland und Gerd Spiegelberg waren gemeinsam unterwegs bei diesen unvergesslichen Erlebnissen. Sven Weiland (31) ist Mitglied des LSC Dillingen und hat dort ab 1991 Segelfliegen gelernt. Er ist Verkehrspilot bei der Lufthansa und fliegt dort Airbus A340 und A330.
Sein ausführlicher Bericht von diesem Flug ist im Aerokurier 6/2009 zu lesen.

Weiterlesen …

Modellflug Landesmeisterschaft F3B Jedermann

Am kommenden Samstag, 04. Oktober 2008, richtet der LSC Dillingen e.V. die Saarländischen Landesmeisterschaften im Modellflug der Klasse F3B Jedermann aus. Startberechtigt ist jeder der ein Modell inklusive Startvorrichtung sowie eine gültige Flugmodell-Halterhaftpflicht Versicherung besitzt. Nähere Informationen und die Ausschreibung sind auf der Modellflugseite des Aeroclub Saar e.V. zu finden.

Weiterlesen …

6. und 8. Platz beim Saarland-Cup 2008

Wir gratulieren unseren Motorflug-Piloten Werner Michaely und Franz-Josef Litz (D-KHWG) zum 6. Platz sowie Joachim Seewald und Reinhold Mees (G-RTUG) zum 8. Platz beim Saarland-Cup 2008. Bei diesem Saarland-Rundlfug erstritten sich unsere Piloten durch sekundengenaue Überflüge an verschiedenen Punkten im Saarland ihre Plätze aus einem Starterfeld von 12 Teilnehmern.

Alle Vier waren sich einig: Es hat sehr viel Spass gemacht.

Weiterlesen …

Erfolgreiche Modellflug-Saison 2007

Die Sparte Modellflug des Luftsportclub Dillingen konnte in der vergangen Saison einen starken Mitgliederzuwachs verzeichnen. Neben den 25 aktiven Mitgliedern erfreuen wir uns auch einer aktiven Jugend mit 6 Mitgliedern unter 14 Jahren und 2 Jugendlichen unter 21 Jahren. Dazu kommen 19 fördernde Mitglieder. Der Flugbetrieb während der Woche und an den Winterwochenenden hat sich bewährt - so gibt es keinerlei Konflikte mit den Segelfliegern. Zum Hallenflugmeeting "50 Jahre Saarland" am 3. Oktober 2007 trafen sich viele Piloten auch aus anderen Vereinen, aber auch die Segelflieger waren durch M. Bock und R. Hubo vertreten. R. Hubo eröffnete die Veranstaltung in seiner Funktion als Präsident des Aeroclub  Saar.

Bei den Saalflugwettbewerben konnten sich viele unserer Mitglieder in die Besten-Listen einreihen: Lutz Schramm wurde Deutscher- und Europa-Meister, Jürgen Luxenburger sicherte sich den 2. Platz beim Coupe du Vin Rouge, Alfred Klinck erreichte den 3. Platz beim Coupe du Vin Rouge und wurde Landesmeister, sowie Helmut Seiwert, der auf Platz 3 bei den Landesmeisterschaften flog. Ebenfalls erfolgreich war unsere Jugend: Simon Sommer wurde Sieger des Coupe du Vin Rouge und belegte den 2. Platz bei der Landesmeisterschaft, und Dominik Röder belegte den 4. Platz beim Coupe du Vin Rouge.

Weiterlesen …

LSC Dillingen beim 1. Saarländischen Familientag in Dillingen

Der LSC Dillingen wird als lokaler Vertreter den Stand des Aeroclub Saar beim 1. Saarländischen Familientag am 23. August in Dillingen betreiben. Die Modellflieger werden einige Modelle ausstellen und an Vorführungen (um 11.20 Uhr, 14.50 Uhr, 15.50 Uhr, 17.50 Uhr und 19.45 Uhr) auf der Sportbühne ihre Modelle und ihr Geschick demonstrieren. Ganztägig wird als Highlight der Flugzeugrumpf eines Segelfliegers ausgestellt sein, in den sich Besucher auch hineinsetzen dürfen.
Desweiteren informiert der Aeroclub Saar auch über Ausbildungsmöglichkeiten zum Privat- und Berufspiloten.

Weiterlesen …

Modellflieger erneut erfolgreich

Bei den deutschen Meisterschaften im Saalflug in Dillingen waren wieder zwei unserer Modellflugpiloten sehr erfolgreich: Alfred Klinck erreichte in der Klasse F1M den dritten Platz und Simon Sommer erreichte in der Klasse F1M-L Jugend ebenfalls den dritten Platz. Die Modelle dieser Klassen dürfen nur maximal 2 - 3 Gramm inklusive Gummimotor wiegen und erreichen dabei Flugzeiten von 20 - 30 Minuten.

Weiterlesen …

Schnupperwochenende beim LSC Dillingen

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, selbst zu fliegen? Bei uns erfahren Sie an einem Wochenende wie es ist, einmal selbst ein Flugzeug zu steuern. Sie werden dabei von einem unserer erfahrenen Fluglehrer begleitet, steuern dabei das Flugzeug in unkritischen Situationen aber selbst. Sie nehmen selbstverständlich auch am gesamten Flugbetrieb teil und abgerundet wird das Wochenende durch einen gemeinsamen Grillabend.

Nähere Informationen finden Sie in unserem Schnupperflyer.

Weiterlesen …

Flugwetter

Der Deutsche Wetterdienst bietet verschiedene Berichte zum Thema Luftsport kostenlos unter der Adresse http://www.dwd.de/lfberichte an.

Unter http://www.flugwetter.de findet man kostenpflichtige Angebote, welche gemäß § 3a LuftVO für die Flugvorbereitung genutzt werden können.

Nachdem die Seite wetter.com keinen Segelflugbericht mehr anbietet, gibt es nun endlich wieder einen kostenlosen Segelflugwetterbericht auf der Seite www.flugwetter.de. Diese wird vom DWD betrieben. Zum aktuellen Segelflugwetterbericht gelangt ihr, indem ihr auf "Aktuelle Luftsportberichte" klickt.

Desweiteren wird in der kommenden Saison an unserem Internet-Terminal auch pc-met verfügbar sein, so dass morgens ein ausführliches Self-Briefing möglich ist.

Weiterlesen …

Modellflug Europameister

Während der Europameisterschaft im Modellflug vom 26.8. bis 1.9. 2007 wurde unser Vereinsmitglied Lutz Schramm in der Klasse F1D (Saalflug) Europameister. Sein nur wenige Gramm schweres Flugzeug schaffte es, 1 Stunde 5 Minuten und 34 Sekunden in der Luft zu bleiben. Damit sicherte er sich den Titel, nachdem er bereits im Jahr zuvor einen Weltrekord aufstellte. Wir gratulieren Ihm recht herzlich!

Weiterlesen …

Neues Mitglied in der Deutschen Segelflug Nationalmannschaft

Nach seinem 6.Platz in der Offenen Klasse bei der Deutschen Meisterschaft im Segelflug in Lüsse (15.7. - 27.7.07) wurde unser Vereinsmitglied Reinhard Spath in das Team der Deutschen Nationalmannschaft berufen. Wir gratulieren recht herzlich!

Weiterlesen …